Blog
//

Worldwide news.

Die Stunde des Glücks

August 19, 2017

  • 448 Views
  • /
  • 0 Comments
  • /
  • Life
  • /
  • by Felix Murbach

Happy Hour mal anders

Wer kennt die Situation nicht. Spätnachmittag, ideales Flanierwetter für einen Kaffee auf der Terrasse eines Cafés, aber leider bleiben die Gäste aus. Findige Gastronomen greifen dann gerne zum absoluten Klassiker: Sie gestalten die Happy Hour als Zugpferd für die schwach frequentierte Zeit. Die Stunde des Glücks kennt man dann vor allem unter dem Motto “Nimm 2, zahl 1”.

 

Ist das nun ein Grund dafür einen Fingertipp zu schreiben? Oh ja, sage ich Ihnen aus voller Überzeugung. Vor allem dann, wenn das Thema der Happy Hour auch anders gelebt wird. Diese Woche war ich in der Bundeshauptstadt. Da ich gerne lieber zu früh am Treffpunkt bin, war ich wohl etwas überpünktlich und hatte noch genügend Zeit für einen Espresso in einem herzigen Quartier-Lädeli.

 

Auf kleinstem Raum wird in diesem “Tante Emma-Lädeli” frisches Brot, Gebäck aber auch Milch, Konfitüre, Nudeln, Tomaten-Sauce oder eben auch ein Kaffee to Go verkauft. Die Kundschaft besteht primär aus Quartier-Anwohnern, Berufstätigen, Künstlern oder rüstigen Rentnern etc. Ich trinke meinen Espresso draussen und beobachte voller Freude die Szenerie. Dann sticht mir ein Plakat am Eingang des Quartierlädelis ins Auge, welches mich zum heutigen Fingertipp inspiriert.

 

Happy Hour 1 Stunde vor Ladenschluss. 50% auf ausgesuchte Backwaren.

 

Was für eine tolle Idee ist das denn? Eine Stunde vor Ladenschluss wird das Geschäft nochmals richtig angekurbelt. Unaufgeregt und mit der bekannten Berner Ruhe hat mir dann die nette Dame hinter der Trese erklärt, dass sie dies schon lange Zeit so machen würden. Und diese Happy Hour funktioniere auch richtig gut meint sie schmunzelnd dazu. Sensationell denke ich mir, bedanke mich für den feinen Espresso und mache mich auf den Weg ans Meeting.

 

Mein heutiger Fingertipp: Es bestätigt sich immer wieder, dass innovative Ideen und nicht zwingend teure Kampagnen oder Werbespots bedürfen. Viel wichtiger ist deren Umsetzung und das tiefe Vertrauen, dass es gut kommt.

 

Gerne stehe ich Ihnen mit meinem Team als externer CMO mit Rat, Tat und höchster Qualität zur Seite.

 

 

Fordern Sie ein unverbindliches Gespräch an und nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Email felix.murbach@murba.ch, Fon +41 52 670 18 21. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

Comments

Comments are closed.