Blog
//

Worldwide news.

Eierlegende Wollmilchsau

März 14, 2014

  • 2509 Views
  • /
  • 0 Comments
  • /
  • Business
  • /
  • by Felix Murbach

„Und, wo stehen Sie heute in 5 Jahren?“ Diese Frage stelle ich häufig meinen Gesprächspartnern zu Beginn des ersten Gesprächs. Von mehr Freizeit ist da die Rede, aber auch von einem grösseren Unternehmen, von mehr Erfolg oder steigendem Umsatz.

 

Relativ selten hört man Aussagen wie USP, Alleinstellung, Einzigartigkeit, Positionierung oder Wettbewerbsvorteile. Ein härter werdender Wettbewerb sowie austauschbare Produkte und Dienstleistungen unterliegen vermehrt einem intensiven Preiskampf. Unternehmen suchen dann ihr Glück in einem immer grösser werdenden Angebot und verzetteln sich. Sie kennen sicherlich den Begriff der eierlegenden Wollmilchsau, also etwas anbieten, dass „nur Vorteile bringt, alle Bedürfnisse befriedigt und allen Ansprüchen genügen soll“. Mit dem Hang zur Verzettelung verliert ein Unternehmen an Profil, die Marke verwässert immer mehr. Dies führt zu einem unklaren Bild und zu Erfolgsreserven in der Kommunikation mit den Kunden.

 

Unser Fingertipp: Denken Sie um, werden Sie sich Ihrer Alleinstellungsmerkmale bewusst und kommunizieren Sie diese konsequent. Um heute aufzufallen, muss man einen einzigartigen oder andersartigen Nutzen bieten, der die Konkurrenten übertrifft. Denn das ist genau das, was eine gute Positionierung ausmacht: Sie lässt Ihre Marktleistung als klar unterscheidbare Alternative im Markt erkennbar werden.

 

Wir helfen Ihnen, Ihre entscheidende Erfolgsposition zu finden und streichen Ihre Alleinstellung heraus. Dadurch werden Sie einzigartig.

 

 

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Thema?

Fordern Sie unverbindlich den aktuellen Fingertipp dazu an oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter Fon +41 52 670 18 21. Wir machen Sie einzigartig.

 

 

 

Comments

Comments are closed.