Blog
//

Worldwide news.

Kundenorientierung durch Innovationen

September 29, 2014

  • 2239 Views
  • /
  • 0 Comments
  • /
  • Business
  • /
  • by Felix Murbach

Der Haupthebel für Markterfolge bleiben die Innovationen.

 

Durch Innovationen zu mehr Kundenorientierung. Aktuelle Studien zeigen regelmässig auf, dass Transparenz und Sicherheit – gerade bei Dienstleistungsunternehmen – Themen sind, die die meisten Kunden beschäftigt. Also müssen wir uns die Fragen stellen, wie: “Wie erreichen wir mehr Kundenorientierung? Was sind die Kundenanforderungen? Wie können wir unsere Kunden begeistern damir wir uns differenzieren können?”

 

 

10 Praxistipps für Innovationen

1. Kreiere einen Claim: Im ersten Schritt geht es darum, der Innovation und der Firmenkultur einen übergeordneten Sinn zu geben.

2. Involviere alle: Um Innovationsgeist in einem Unternehmen zu schaffen ist es wichtig, alle Hierarchien einzubinden.

3. Mobilisiere die Innovatoren: Im Verlauf des Innovationsdenkens finden sich einzelne Leute, die mit Herzblut das Thema angehen, sogenannte «Innovatoren».

4. Entfessele Kreativität: Sind Innovatoren gefunden gilt es, ihnen Kreativitätstechniken und Methoden an die Hand zu geben sowie Freiräume zu schaffen.

5. Fehler nicht bestrafen: Erfolg = 1% Inspiration + 99% Transpiration. Um Innovationsgeist zu fördern, ist es wichtig Mitarbeiter zu ermutigen, Risiken einzugehen ohne dafür bestraft zu werden.

6. Gebe Anerkennung: Natürlich müssen sich Risiken und harte Arbeit für die Innovatoren lohnen. Unser Unterbewusstsein dankt es uns.

7. Schaffe kreative Freiräume: Wo fühlen Sie sich wohl? Wo sind Sie kreativ? Schaffen Sie eine Umgebung, die passt. Haben Sie eine Lieblingsmusik? etc.

8. Gib dem Zufall eine Chance: Auch die Post-it-Zettel wurden zufällig bei der Forschung nach etwas ganz anderem entdeckt.

9. “Rebelliere” mit Verstand: Bei Innovationen geht es darum, etwas Bestehendes infrage zu stellen. Innovation ist nicht nur eine technische, sondern auch eine sozio-kulturelle Frage.

10. Suche nicht zu weit: Häufig sind Innovationen direkt im Unternehmen zu finden, sie müssen nur aus der richtigen Sichtweise betrachtet werden.

 

P.S. Um Innovationen “zu leben”, braucht es von den Unternehmen Flexibilität & Risikobereitschaft.

 

_________________________________________________________

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Fordern Sie ein unverbindliches Gespräch an und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Email felix.murbach@murba.ch, Fon +41 52 670 18 21. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

Comments

Comments are closed.