Blog
//

Worldwide news.

Sag’s doch mal mit Karten

Oktober 13, 2017

  • 1295 Views
  • /
  • 0 Comments
  • /
  • Community
  • /
  • by Felix Murbach

Postkarten – mit Sicherheit handschriftlich.

 

Wer kennt das nicht? Unsere E-Mail-Postfächer werden mit Werbemails überflutet, der Kommunikationsdruck steigt stetig. «Um aufzufallen, muss mit einem richtigen “Big Bang” aufgewartet werden…», höre ich immer wieder. Stimmt das? Zur Beantwortung dieser Frage lohnt es sich, wieder den guten alten Printprodukten mehr Beachtung zu schenken und – dies unser Tipp – Postkarten als Marketing-Instrument einzusetzen.

 

Denn, trotz Facebook, Xing oder Linkedin – über eine Postkarte freut sich jeder, Sie nicht auch? Wir sind der Meinung, dass in unserer digitalisierten (Business)-Welt etwas Persönliches, selbst geschriebenes immer mehr Wert bekommt. Wir lieben es daher, Postkarten zu schreiben und zu verschicken. Gründe dazu gibt es viele, sei es die Ankündigung oder Verdankung eines Meetings, jemandem zum Geburtstag gratulieren oder einfach mal “Danke sagen”.

 

Ausserdem ist eine Postkarte nachhaltiger, denn wer heftet sich schon eine SMS oder ein Facebook-Posting an den Kühlschrank oder legt diese auf den Tisch im Kaffeeraum?

 

Unser heutiger Fingertipp: Postkarten sind bestens geeignet, wenn es um die Kundenbindung oder um neue Geschäftsbeziehungen geht. Und je besser dies gemacht wird, umso mehr Wirkung hat die Karte. Und um das Ganze noch zu toppen, sei an dieser Stelle erwähnt, dass Postkarten das Marketingbudget nicht wirklich überproportional strapazieren. Für weitere Tipps zur Postkarten-Gestaltung oder zum Einsatz dieses “Comeback-Mediums” zögern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren.

 

“Die Karten kommen super an”, Brigitte Kohli, altra Schaffhausen.

 

Gerne stehe ich Ihnen mit meinem Team für Ihr Postkarten-Projekt mit Rat, Tat und höchster Qualität zur Seite.

 

 

Fordern Sie ein unverbindliches Gespräch an und nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Email felix.murbach@murba.ch, Fon +41 52 670 18 21. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

Comments

Comments are closed.