Blog
//

Worldwide news.

Let’s get wild!

Oktober 15, 2013

  • 2695 Views
  • /
  • 0 Comments
  • /
  • Style
  • /
  • by Felix Murbach

Keine Angst, es handelt sich hier nicht um das beste Wild Rezept. Beim aktuellen Fingertipp geht es auch nicht um eine verkappte Werbebotschaft eines Bekleidungsanbieters sondern vielmehr um eine Hommage an das ultimative Herren-Bekleidungsstück.

 

James Dean oder Steve McQueen trugen sie. Marlon Brando wurde gross mit ihr. Die Ramones rockten sie auf der Bühne nass. Johnny Cash kannte nichts anderes: die Lederjacke! Das wohl coolste Männerbekleidungsstück “ever”. Ursprünglich war die Lederjacke das Sinnbild jugendlicher Rebellion, das Symbol der Anarchie, der tragbare Protest gegen Bürgerlichkeit und Spiessertum.

 

In den 50ern und 60ern gehörte die Lederjacke zum Outfit der Halbstarken einfach dazu. Die Lederkluft diente den verschiedenen Gruppierungen allerdings nicht nur als Erkennungszeichen, sondern hatte auch noch einen zweiten praktischen Nutzen: Sie schützte bei Stürzen vom Motorrad vor Verletzungen. Mittlerweile kann man mit einer schwarzen Lederjacke niemanden mehr so richtig einschüchtern: Relativ harmlos und etabliert hängt sie fast in jedem Kleiderschrank. Warum ist die Lederjacke trotzdem sexy? Weil ihr Duft gefährliche Abenteuer verspricht und ihr immer noch eine leicht verruchte Aura anhaftet.

 

Unser Fingertipp für die Herren: Ab einem gewissen Alter beziehungsweise einer gewissen Statur sollte man sich jedoch von der Sehnsucht nach diesem Easy Rider-Image und dem Gefühl von Freiheit nicht grenzenlos verführen lassen, denn der Rebellen-Look funktioniert leider nicht immer bei allen. Dennoch, eine coole Lederjacke macht aus jedem Mann einen echten Kerl. Ob im robusten Racerstyle oder im dandy-haften Stil mit coolem Stehkragen. Eine hochwertige Lederjacke beeindruckt einfach durch Authentizität und Qualität. Denn Lederjacken sind zeitlose Begleiter und sehen abgetragen und an einigen Stellen abgewetzt nur noch wilder aus!

 

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Thema?

Fordern Sie unverbindlich den aktuellen Fingertipp dazu an oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter Fon +41 52 670 18 21. Wir freuen uns, mit Ihnen das Marketing auf den Punkt zu bringen.

 

 

Comments

Comments are closed.