Blog
//

Worldwide news.

Internetbesucher emotional erreichen

August 27, 2016

  • 2663 Views
  • /
  • 0 Comments
  • /
  • Business
  • /
  • by Felix Murbach

Viele Anbieter gehen immer noch davon aus, dass Verbraucher ihre Kaufentscheidungen gewinnmaximierend fällen. Nach neuesten Erkenntnissen kann dieses Vorgehen heute auf den Kopf gestellt werden, denn Kaufentscheidungen sind niemals rein rational.

 

Egal, ob Preis, Qualität, Markenimage, Vertrauen oder Gewohnheit die Kaufentscheidung beeinflussen, immer sind Emotionen bestimmend. Wir wissen heute, dass wir rund 80 Prozent unserer Entscheidungen – auch Kaufentscheidungen – unbewusst treffen.

 

Diese Erkenntnis hat einen Paradigmenwechsel im Marketing ausgelöst, dessen Folgen erst jetzt langsam ersichtlich werden und gerade im Internet eine immer grössere Rolle spielen: Erste Informationen werden heute direkt über das Internet gesucht und gefunden. Und gerade auf Webseiten, wo der menschliche Faktor im direkten Kundenkontakt gering ist, müssen Konsumenten emotional erreicht werden.

 

Der durchschnittliche Besucher verbringt weniger als eine halbe Minute auf der Startseite, wenn überhaupt… In einer halben Minute können Erwachsene 100 – 150 Wörter lesen. Das ist soviel wie ein SMS oder ein Tweet.

 

Unser Fingertipp: Schauen Sie sich bitte einmal Ihre Einstiegseite an. Ist sie hochwertig, sympathisch, vertrauenswürdig sowie übersichtlich? Werden Ihre Kunden emotional geführt oder ist Ihre Startseite mit Informationen und Texten überfüllt? Wie gross ist die Schrift? Passt sie zu meiner Zielgruppe? Emotionalisieren Ihre Bilder oder wirken sie aufgesetzt?

 

Erzählen Sie Geschichten von Ihrem Unternehmen, Ihren Mitarbeitenden oder Storys mit Ihren Kunden. Dies stärkt die Glaubwürdigkeit, gleichzeitig sensibilisieren Sie weitere Kunden, mehr dazu im Fingertipp Digital Storytelling.

 

PS Bestellen Sie heute noch das Marketingbuch “Mittelmass ist nicht mein Ding“.

 

 

Fordern Sie ein unverschämtes Gespräch an und nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
Email felix.murbach@murba.ch, Fon +41 52 670 18 21. Wir freuen uns auf Sie

 

Comments

Comments are closed.