Blog
//

Worldwide news.

Die Bettflasche im Zielgruppenmarketing

Januar 17, 2014

  • 3846 Views
  • /
  • 0 Comments
  • /
  • Life
  • /
  • by Felix Murbach

Hat uns eine Erkältung erwischt, wollen wir einfach nur im Bett liegen und die Wärme geniessen.

 

Spätestens dann kommt sie wieder zum Zuge, ob gross oder klein, ob kuschelig warm oder im Lifestyle Look: Die Bettflasche. Sie hilft garantiert, sorgt für Wohlbefinden, Wärme, Sicherheit und alles erst noch völlig ohne Nebenwirkung. Grund genug, dieser – heutzutage verkannten – Erfindung einen Fingertipp zu widmen.

 

Früher hat die Mutter den Kindern die Bettflasche vor dem “ins Bett gehen” unter die Decke gelegt, heute sorgen wir dafür, dass unsere Kids, unsere Partner/Innen oder unsere Kunden – dazu später mehr – warme Füsse haben. Die Handhabung einer Bettflasche ist kinderleicht. Wasser kochen, hinein füllen, Deckel drauf – fertig. Beherzigen Sie jedoch bitte den Warnhinweis auf Ihrer Bettflasche und füllen Sie kein kochendes Wasser in die Wärmflasche!

 

Die Zukunft der Wärmeflasche.

Bei den verwendeten Materialien ist zu erwarten, dass die Fähigkeit zur Wärmespeicherung weiter verbessert wird. Wesentlich mehr Wert wird aber auf das Design der Bettflaschen gelegt, sodass Produkte mit Bezügen immer stärker in den Fokus des Angebotes rücken. Es wird neben Fantasie-Mustern Bezüge geben, auf denen wichtige Sehenswürdigkeiten abgebildet oder im Luxus-Segment champagnerfarbige Kaschmir-Überzüge in allen Variationen erhältlich sind. Der durchschnittliche Haushalt wird zukünftig über mehr als eine einzige Bettflasche verfügen und diese regelmässig anwenden.

 

Die Bettflasche im Zielgruppenmarketing eingesetzt.

Aus der Sicht des Zielgruppenmarketings gehen verschiedene Hotels hierzu innovative Wege: Die Zahl weiblicher Reisender steigt kontinuierlich und wird in den kommenden Jahren noch mehr zunehmen. Den speziellen Ansprüchen, die Business-Frauen dabei an ihre temporäre Unterkunft stellen, tragen immer mehr Hoteliers Rechnung: Neben kreativen Komfortextras erfüllen sie emotionale Bedürfnisse nach Wohlfühlen, Sicherheit und Wertschätzung. Exklusiv zu sicheren Frauenparkplätzen oder bequemen Kofferservices werden den Kundinnen auf dem Zimmer Bettflaschen, Schlafsocken, eine kühlende Augengel-Maske und ein Kissenmenü zum Auswählen angeboten. Es liegt auf der Hand, wo die moderne Businessfrau ihre nächste Unterkunft wählt…

 

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem heissen Thema?

Fordern Sie unverbindlich den aktuellen Fingertipp dazu an oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter Fon +41 52 670 18 21. Wir freuen uns, mit Ihnen das Marketing auf den Punkt zu bringen.

 

 

Comments

Comments are closed.